Startseite

WoMo-Seite

Touren

 

Strandcamping Groede

In Zeeland - speziell in Groede - waren wir nun schon einige Male, zunächst mit dem Wohnmobil, danach mit dem Wohnwagen. Der Campingplatz bietet alles, was das Herz begehrt. Die Sanitärbereiche sind sehr gepflegt und werden mehrmals täglich gereinigt. Die Stellplätze und Campingplätze sind großzügig bemessen (je nach Geldbeutel - in verschiedenen Größen zu buchen). Auf dem Gelände befinden sich mehrere sehr gut ausgestattete Spiel- und Sportplätze, ein Veranstaltungszelt, eine Snackbude, ein Restaurant sowie ein Lebensmittelladen, der zusätzlich auch noch weitere Dinge des täglichen (Camper-)Bedarfs anbietet. Das Personal ist überaus freundlich und hilfsbereit. Der Platz liegt an einer kleinen Straße, die am Deich entlang führt. In nicht einmal 5 Minuten ist man am Meer. Ausflüge nach Brügge oder Gent sind selbst ohne Auto dank einer guten Busverbindung möglich. Auch ein Besuch der Orte in der näheren Umgebung wie z.B. das hübsche Sluis, das Fischerdorf Breskens (mit Fischereimuseum, Ausflugsfahrten und Indoorcart), eine Schiffsfahrt nach Vlissingen oder den Seehundbänken lohnen sich. Außerdem stehen bei uns jedes Mal Fahrradtouren an der Küste entlang oder ins "Landesinnere" auf dem Programm. Es gibt wirklich viel zu entdecken und zu unternehmen, egal zu welcher Jahreszeit.

Empfehlung: die "Lekkerbek-Bude" am Ende des Hafengebietes Richtung Fährhafen (51.397385, 3.561399 Ende Haven Westzijde, Beginn Promenade). Der frische Backfisch und vor allen Dingen die selbstgemachten Krabbenkroketten haben es uns angetan!!!!!.

Link zum Platz      Breskens           Fotos 

August 2014 Blick von der Fähre

unser Lieblingsplatz