Westgaster Mühle
26500 Norden

Die 1863 erbaute Getreidemühle weist eine Besonderheit auf. Sie ist direkt mit Diele und angrenzendem Wohnhaus verbunden. In den zwanziger Jahren wurde die  Mühle - wie so viele andere - zusätzlich mit Motorkraft betrieben. Bis 1975 versah sie ihren Dienst. In den 80er Jahren stand die Mühle kurz vor dem Einsturz. Dem neuen Besitzer Gerd Campen (ehem. Bürgermeister der Stadt Norden) und dem gegründeten Verein  "Westgaster Mühle" ist es zu verdanken, dass die Mühle saniert wurde und wieder der Öffentlichkeit zugänglich ist. Die Mahlgänge sind komplett und funktionieren.
 
mehr Infos               mehr Infos                 mehr Fotos

Oktber 2011

Bild: Ralf Robock

Startseite

Mühlenseite

Mühlenliste

nächste Mühle