Schmerlecker Mühle
59597 Erwitte Schmerlecke

Die Kornmühle wurde 1831 erbaut und hat bis 1906 das Korn der umliegenden Bauernhöfe gemahlen. Dann wurde sie unrentabel und nur noch zur Schrotbereitung genutzt. Nach dem 2. Weltkrieg verfiel die Mühle, und erst ab den 60er Jahren mit einem neuen Eigentümer wurde renoviert und saniert. In den 80er Jahren waren die Arbeiten abgechlossen. Eine Zeit lang beherbergte die Mühle dann eine Brauerei mit Restaurant. 2011 wechselte erneut der Eigentümer und baute die obere Etage zum Wohnbereich um.  Im Erdgeschoss befindet sich nun ein Café.
Quelle: Webseite der Stadt Erwitte
mehr Infos                  mehr Infos                       mehr Fotos 

Dezember 2011

Startseite

Mühlenseite

Mühlenliste

nächste Mühle