Schaager Mühle
41334 Nettetal-Schaag

Die Schaager Mühle wurde 1801 als Mehlmühle erbaut und bis 1919 mit Wind; danach bis in die 60er Jahre mit Strom betrieben. 1985 erwarb ein Kaufmann aus Meerbusch die Mühle und begann, sie zu restaurieren. Zwei Jahre später war die Mühle außen komplett fertig gestellt. Sie bekam eine neue Haube, Flügel, Galerie und Krujwerk. 1995 wechselte sie nochmals den Besitzer. Seitdem dient sie als Wohnhaus. Sie liegt an einer kleinen Straße inmitten der Felder zwischen Breyell und Schaag bei Nettetal.
Quelle: Webseite der Stadt Nettetal
mehr Infos

März 2009

Startseite

Mühlenseite

Mühlenliste

nächste Mühle