Rysumer Mühle
26736 Rysum

Erbaut wurde die Rysumer Mühle 1895 als zweistöckiger Galerieholländer. Nachdem sie im Jahr 1917 komplett abbrannte, wurde 1921 ein neuer - diesmal dreistöckiger - Galerieholländer erichtet. Dazu wurden auch Teile einer alten Mühle aus Varel benutzt. 1948 wurde die Mühle saniert. 1964,  fehlte dem Müller Geld zu einer neuerlichen Instandsetzung; die Mühle wurde stillgelegt und ausgeschlachtet. Zum Schluss blieb nur noch eine kleine Ruine übrig. Ab 1989 wurde die Mühle komplett wiedererrichtet. Alles nachzulesen unter:
 
Quelle weitere Infos                 mehr Fotos

Oktober 2011

Bild: Ralf Robock

Startseite

Mühlenseite

Mühlenliste

nächste Mühle