Rinderner Mühle
47533 Kleve-Rindern

Die Rinderner Mühle, auch Lüps'sche Mühle genannt, wurde 1840 erbaut und gehörte wohl zum Lüps'schen Gut. Sie besaß Jalousieflügel und konnte später auch zusätzlich mit Dampf angetrieben werden. Bereits vor dem zweiten Weltkrieg wurde sie stillgelegt. In den siebziger Jahren wurde sie zum Wohnhaus umgebaut und befindet sich in Privatbesitz.
mehr Fotos 

April 2011

Startseite

Mühlenseite

Mühlenliste

nächste Mühle