Startseite

Mühlenseite

Mühlenliste

nächste Mühle

Beltmolen
7041  ’s-Heerenberg

Auf einer kleinen Anhöhe, umgeben von Bäumen steht der Rumpf dieser ehemaligen Kornmühle. Sie wurde 1829 im Auftrag von Fürst Anton von Hohenzollern-Sigmaringen erbaut und gehörte zu den Gütern von Huis Bergh,  eines der größten und bedeutsamsten Schlössern der Niederlande in der Provinz Gelderland. Für den Rumpf wurden Ziegelsteine der damals in Emmerich abgerissenen Stadttore verwendet. Die Mühle wurde bis etwa 1910 betrieben. Sie verlor im Krieg ihr Flügelkreuz.  Mehr Informationen habe ich leider nicht gefunden.

mehr Fotos

März 2014