Brüningmühle
 
48624 Schöppingen

Die Brüningmühle, die schon im 15. Jahrhundert bestand, war um 1650 dem adligen Gut Stockum zugehörig. Später gelangte sie in den Besitz des Freiherrn von Oer und wurde als Getreide-, Öl- und Sägemühle, später auch als Jagdhütte genutzt. Sie befindet sich gegenüber des Restaurants "Brüningmühle" und kann leider nur vom Tor des Privatgrundstückes aus bewundert werden. Eine weitere Besonderheit ist die alte über 300 Jahre alte Winterlinde ganz in der Nähe.
mehr Infos

August 2009

Startseite

Mühlenseite

Mühlenliste

nächste Mühle