Alte Mühle Pewsum

26736 Krummhörn-Pewsum

Oktober 2011Dieser schöne dreistöckige Galerie-Holländer wurde als dritte Mühle an dieser Stelle in den Jahren 1842/43 errichtet. Zunächst hatte die Mühle einen Steert, 1938 bekam sie eine Windrose. Die ursprünglichen Segelgatterflügel wurden 1898 gegen Jalousieflügel ausgetauscht. 1959 wurde die Mühle stillgelegt. Die Mühlentechnik ist noch vorhanden, funktioniert aber nicht mehr. 1968 wurde in der alten Mühle und dem angrenzenden Gulfhaus vom Heimatverein Krummhörn ein Heimatmuseum eröffnet. Eine Innenbesichtigung der Mühle ist nach Absprache möglich