Schachtanlage Rheinpreussen 4

Schacht IV wurde 1904 bis zur Verfüllung 1988 betrieben. Hier wurde bis in die 60er Jahre hinein jährlich nahezu 1 Tonne Kohle gefördert. 1989 wurde die Anlage unter Denkmalschutz gestellt. Im Jahr 2000 wurden die Restaurierungsarbeiten abgeschlossen. Maßgeblich beteiligt war der Grafschafter Museums- und Geschichtsverein e.V., der das Fördermaschinengebäude in Eigenregie restaurierte. Die maschinelle Ausstattung des Gebäudes aus dem Jahr 1906 blieb dabei fast vollständig erhalten.

Bitte nachlesen unter: http://www.nrw-stiftung.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Startseite

Moersseite

Liste

Seite gepr├╝ft

 

Schachtanlage

Schacht 4